Yoga

Yoga wurde ursprünglich entwickelt um den Körper und Geist für die Meditation bereit zu machen. In diesem Sinne unterrichte ich Yoga. Schwerpunkt der Praxis ist die Zusammenführung von Atem, Bewusstsein und Körper. Mit bewussten, achtsamen Bewegungen erkunden und erweitern sich Wahrnehmung und Körperbewusstsein. 

Ziel ist, durch Yoga aus dem Kopf und dem steten Gedankenfluss, in das Spüren und in die Resonanz mit sich selbst zu gehen.

Wenn körperliche Reaktionen weniger störend in die Praxis der Stille eingreifen, kann der Geist ruhig werden und sich in sich selbst vertiefen.

Meine Iyengar Ausbildung habe ich bei Francois Raoult von Open Sky Yoga, Rochester (New York) in Brüssel und Montpellier absolviert.

Zur Zeit mache ich eine Yoga Therapie Ausbildung (Svastha Yogatherapie/ Dr. Günter Niessen, Graz).

Mein Yoga biete ich in meinen Seminaren an und bei Kursen im Meditationshaus Dietfurt, wo ich bei den Zen-Kursen von Dr. Karim El Souessi seit vielen Jahren assistiere.

Meditationshaus St. Franziskus

Yoga im Klostergarten